skip to main content

Bonsaimachos

Werbung (Anmerkung siehe unten im Text)

 

Supra MD06DC 16 EU SP MK 3.1 Netzfilter und Steckdosenleiste im Test

Was macht man am besten, wenn Ausgangsbeschränkungen herrschen und alles abgesagt wird, was Spaß macht? Richtig, HiFi-Zubehör testen. Heute mal wieder was topaktuelles, die nagelneue 6-er-Steckdosenleiste von Supra mit eingebautem DC-Blocker neuester Generation und einem zusätzlichen Überspannungsschutz. Wer hat das schon wieder einstecken, obwohl es gerade erst in Deutschland verfügbar ist? Richtig, der Bonsaimacho.

Was ist neu an der Supra MD06 DC?

Supra MD06DC Verpackung

Wie gehabt eine strahlungsfreie 6-er Steckdosenleiste aus Aluminium mit satter 2.5 qmm Innenverkabelung. So weit, so bekannt. Hier steckt aber mehr drin. Mehr fette Kondensatoren (statt 2 jetzt 4 33000uF Kondensatoren), deshalb wurde das Gehäuse etwas erweitert und es werden jetzt, anders als im Vorgänger, kupferverdrahtete Bauteile verwendet, um ferromagnetische Verluste einzugrenzen. Dazu kommt SP, das heißt auf Supra "Surge Protection", zu Deutsch Überspannungsschutz. Hier in der noblen Variante, die auf Erdung, Nullleiter und Phase gleichzeitig wirkt. Das eigentliche Highlight ist aber der neue DC-Blocker. Fragt man sich, was tut er denn im Wechselstrom (AC), der zu blockende Gleichstrom (DC). Wer das genau wissen möchte und ethisch moralisch nicht all zu stabile Werte hat, lese dazu am Besten meine Abhandlungen zum "alten" DC-Blocker von Supra, der einzeln verkauft wurde bzw. bisher noch in einer 7-er Steckdosenleiste von Supra ohne Überspannungsschutz angeboten wurde / wird. Als Schmankerl oben drauf kommt noch die seit Jahren bewährte NIF Filterung der einzelnen Steckplätze. Ausnahme: Bei der 6er-Leiste ist der erste Steckplatz vom Stromanschluss aus ungefiltert, in der ebenfalls neuen 8-fach Variante sind die ersten beiden Steckplätze ungefiltert. An diesen "wilden" Strom kommen im Sinne von Supra Verstärker bzw. Endstufen, so Ihr Gehör keine Klangvorteile vermeldet, wenn die ebenfalls an gefilterten Steckplätzen landen, was sehr vereinzelt vorkommen kann.

Fängt er jetzt das Eiern an, der Bonsaimacho? Nö, hier gibt´s klare Aussagen insbesondere zu der Frage der Fragen:

Was bringt der zusätzliche DC-Blocker in der Supra MD06DC-16-EU SP MK 3.1 (geht doch nichts über griffige Namen)?

MD06DC-16-EU SP MK 3.1 komplett

Mir ist ja immer noch unklar, warum man so eine Steckdosenleiste nicht einfach "Horst" nennen kann oder, weil sie aus Schweden kommt, "Feinström", den Rest versteht doch eh keiner, ohne Erläuterung. Der Bonsaimacho lässt Euch aber nicht dumm sterben. Fragt man sich doch: "Wat bringt ed denn?" Kaum ist die Spannungskurve aufgebaut, stellt sich für den Schreiber die Frage: "Kaputt hauen oder drauf bleiben?" Wir bleiben heute mal drauf. Je nach dem, wo Sie wohnen trifft Sie mit der MD06DC der Blitz der akustischen Erleuchtung wie der Hammer oder eben kaum. Was uns zum Überspannungsschutz bringt. Weil das lustig ist. Weil Ihr das eben gar nicht wissen wolltet. Stichwort Blitz. Schlägt der bei Euch ein - schlecht. Der überbrückt dann auch mal nen Meter und reißt Euch, wenn´s dumm läuft die Unterputzkabel aus der Wand. Da wird er sich von den paar Millimetern Überspannungsschutzt kaum aufhalten lassen. Für diesen Fall bräuchtet Ihr nen Furman oder Ähnliches. Wenn´s beim Nachbarn oder besser noch ein paar Häuser weiter einschlägt, habt Ihr schon bessere Karten. Das eigentliche Einsatzgebiet so eines Überspannungsschutzes sind Überspannungen und überschwingende Spitzen im Netzsinus (50Hz), die z.B. von Photovoltaikanlagen oder auch nur durch "schlampige" Einspeisung, unvorhergesehenen Verbrauch... im normalen Stromnetz auftauchen. Die werden effektiv ausgefiltert.

Der NIF-Filter, von dem Ihr auch nichts wissen wolltet, beseitigt recht effektiv hochfrequente Störungen durch andere Verbraucher im Haus. Kennt Ihr alles aus den "normalen" Supra Netzleisten.

Eigentliches Highlight in der MD06DC ist der namensgebende DC-Blocker in der aktuellsten Ausführung.

MD06DC-16-EU SP MK 3.1 SP und Anschluss

Ach nö, super Foto Herr Bonsaimacho, beweist nur, man sieht ihn nicht. Toll! Beweist zumindest, dass die Netzleiste nochmal selber abgesichert ist und als Anschluss idealerweise ein 16 Ampére-Kabel von Supra benötigt (nicht im Lieferumfang), damit der gesamte Stromweg strahlungsfrei ist und optimale Funktion sichergestellt wird. Was ein Cliffhanger.

Der DC-Blocker ist das Element, das man von der Filterwirkung her am meisten heraushört. Ja, mit den unten genannten Einschränkungen ist eine Leiste mit DC-Blocker immer viel wirkungsvoller als die ohne. Der Klang gewinnt deutlich an Kontur, die Dynamik (und das kann nicht jeder Mitbewerber) bleibt erhalten. Immer? Meistens, deshalb sollte man ja vorher anrufen, weil der Bonsaimacho ja durchaus seine Einschätzung dazu abgibt, ob eine Tuningmaßnahme voraussichtlich wirkt oder lieber durch eine andere ersetzt / ergänzt werden sollte.

Voraussichtlich am wirkungsvollsten ist der DC-Blocker im Altbau und im Mehrfamilienhaus, da hab ich noch nie einen hingeschickt, der zurück kam. Selbst in Einfamilienhäusern bin ich noch recht sicher, dass Sie den DC-Blocker als klanglichen Zugewinn empfinden werden. Es sei denn - das große Aber, die Spannung steigt ins Unermeßliche - Sie haben sich von Ihrem Elektriker bereits eine eigene Leitung von der Phase weg zur HiFi-Anlage ziehen lassen, idealerweise mit einer HiFi-Sicherung... Das bewerben Andere. Hier wird die Leiste mit DC-Blocker nicht viel mehr ausrichten, als die ohne. Was uns zur ultimativen Frage bringt:

Sollen wir dem Bonsaimacho die Erzählungen über die Supra MD06DC 16 EU SP MK 3.1 (ich liebe das) glauben?

Wenn ihr mich fragt (Vorsicht - Falle) logo, ich probier mein Zeug schon vorher aus. Ihr werdet z.B. merken, dass das gerne von LEDs induzierte Grundrauschen Eurer Anlage sich deutlich vermindert, Trafos nicht mehr so heiß werden, Instrumente klarer im Raum stehen und präziser voneinander getrennt werden, das Ganze Schwung hat und ploppt... Müsst Ihr aber nicht. Wie bei jeder vorgeschlagenen Tuningmaßnahme gilt: Das Ganze ist nur Geld wert, wenn Sie die Unterschiede zu vorher auch hören können. Ich schick Ihnen gerne ein MD06DC zum Testen. Siehe meine Ausführungen zum faulsten Händler Deutschlands. Da hat sich schon die alte Version von selbst verkauft.

Oh, schöne Überleitung, muss ich denn jetzt meinen alten DC-Blocker wegschmeißen, nur weil es eine neue Version gibt? Na wenn Sie mich reich machen möchten, gerne! Ehrlich gesagt, kann ich nur geringfügige Unterschiede zwischen dem alten und dem neuen hören. Ist nichts mit 40% besser, wie es gerne auf Waschmitteln steht, wo du dir immer denkst: "Mann, wie mies muss denn das alte gewesen sein?" Am Wesentlichsten finde ich, dass der DC-Blocker in keinster Weise auf die Dynamik geht, es steigt nur die Klarheit der Wiedergabe.

Auch alt, aber wesentlich sind folgende Voraussetzungen:

MD06DC-16-EU SP MK 3.1 Warnhinweis

Der DC-Blocker gehört an eine korrekt geerdete Steckdose mit ein wenig Kabelquerschnitt dahinter, hier laufen bis zu 3.680 Watt drüber. Dann alle Kabel, die da sind in den DC-Blocker bzw. die Leiste. Zuletzt erst die Zuleitung zum DC-Blocker ans Netz anschließen. Beim Abbau anders herum vorgehen.

Alles schön und gut, aber was kostet denn so eine DC-Blocker-Leiste?

Aktuelle gibt es 3 Varianten, die 7er Leiste mit dem alten DC-Blocker ist ausgelaufen:

Einen DC-Blocker als Vorschaltgerät zu einer Netzleiste mit dem schönen Namen MD01-16-EU MK 3.1 für 550.- Euro UVP

Die hier getestete 6-er Leiste mit integriertem DC-Blocker namens MD06DC -16- EU/SP MK 3.1 für 765.- Euro UVP

und die 8-er Leiste genannt MD08DC -16- EU/SP MK 3.1 für 839.- Euro UVP

Für Sparfüchse: Die beiden Leisten mit eingebautem DC-Blocker sind in Summe etwas günstiger als die Einzelgeräte mit entsprechender Ausstattung, zumal dann 2 Anschlusskabel dazu kämen.

Ob die so teuer sein müssen, könnt ihr ja bei mir mal nachfragen, schließlich ist das absolute Highlight:

Die Supra MD06DC -16- EU/SP MK 3.1 oder die MD08DC -16- EU/SP MK 3.1 oder den MD01-16-EU MK 3.1 beim Bonsaimacho zu kaufen.

Noch Fragen zum Thema Werbung?


Sonderangebote von ELAC, Supra und anderen Firmen Angebote
Sind die Tipps vom Bonsaimacho umsonst? Spenden